APM Weihnachtskalender – die 4. Tür wird geöffnet !

APM 2 Zoll komakorrigierende 1,5-fache Telezentrische Barlow

vom bekannten Dipl. Physiker und Optikdesigner Philipp Keller

Vor ca. 2 Jahren hat APM-Telescopes die von Gerd Düring gerechnete koma-korrigierende 2,7-fache Barlow eingeführt. Diese hat sich Ihren Platz au dem Weltmarkt gesichert und erfreut sich großer Beliebtheit.

Neues Design

Unser Kunden wünschten sich eine zweite Version in 2-Zoll-Ausführung mit kleinerem Vergrößerungsfaktor. Dies hat sich APM-Telescopes zu Herzen genommen und vom bekannten Dipl. Physiker und Optikdesigner Philipp Keller eine 1,5-fache Barlow rechnen lassen.

In dieses neue Design flossen alle heutigen Kenntnisse ein, um diese zu optimieren.
Das Telezentrik Design verhindert das jedes Okular abstandsoptimiert eingestellt werden muss, Sie stecken das Okular in die optionale 2-Zoll Steckhülse und haben automatisch den optimalen Abstand.

Großer Backfokus

Das Design wurde wiederum mit großem Backfokus berechnet, sodass es wie bereits die Düring Version als optischer Glaswegkorrektor mit komakorrigierender Wirkung am Binokular-Ansatz benutzt werden kann.
Der ausreichende bemessene Backfokus erlaubt den Einsatz von Off-Axis-Guider+ Filterrad+CCD  zum Photografieren mit Vollformatchip’s.

Technische Details

  • 1,5-fache Vergrößerung
  • Komakorrektur
  • M54 x 0.75 Außengewinde und M48 x 0.75 Innengewinde  auf der Okular/CCD Seite
  • 4-Linsiges Telezentrik Design
  • Glaswegkorrektor mit komakorrigierender Wirkung am Binokular-Ansatz
  • großes Gesichtsfeld für Vollformatchips
  • 100 % ausgeleuchtetes Feld : 30 mm Durchmesser
  • Fokusverlagerung nach Außen : 96 mm
  • Distanz ende M54 Gewinde bis Fokus 95 mm


Lieferumfang

  • Telezentrische Barlow mit 2″ Okularadapter

Weihnachtsangebot mit 20% Rabatt gibt es hier (Gilt nur für den 04.12.2017)