Neue EQ6 Montierung von Skywatcher

Skywatcher EQ6-R Montierung

Skywatcher ist immer für eine Überraschung gut. Hier kommt demnächst eine neue EQ6-Version auf den Markt. Die EQ6-R kann mit bis zu 20Kg belastet werden, die Motoren haben mehr Power als die Vorgängerversion, Präzisionszahnräder und Wellen, PEG, Shutter-Steuerung, verbesserter Polsucher …. . Unterm Strich – sehr interessant und bin gespannt, wie teuer das Teil wird. EQ6-R Technische Daten und verbesserter […]

Weiterlesen »

Lunt HDC 5mm Okulare mit 110° Gesichtsfeld zum Spitzenpreis wieder lieferbar!

Lunt HDC 5mm Okular mit 110° Gesichtsfeld

Lunt Engineering HDC 5 mm 110° x-treme Weitwinkel Okular Die neuen, extremen Weitwinkelokulare von Lunt Engineering mit gigantischen 110° Gesichtsfeld. Mit ihren voll multivergüteten Linsen bieten sie einen brillianten Kontrast und unvergessliche Beobachtungen. unglaublich großes Gesichtsfeld von 110° voll multivergütete Linsen für excellente Lichttransmission verringerte Farbfehler hervorragender Kontrast Linsenkanten und innere Abstandshülsen vollständig geschwärzt Streulicht und Geisterbilder wurden eliminiert Parfokal […]

Weiterlesen »

APM Semi APO und ED APO Großferngläser Serie wird weiter ausgebaut

100mm Semi-APO 45 degree

Die Serie der APM Großferngläser wird fortgesetzt. Neu im Programm sind ab September das 100mm Semi APO bzw. 120mm ED APO Fernglas, wahlweise mit 45°- oder 90° Einblick. Diese sphärisch hervorragend korrigierten 2-linsige Luftspalt Semi APO  Ferngläser bietet Ihnen einen extrem hohen Kontrast. In der Grundausstattung haben wir 1 Set 18mm Okulare beigefügt. Die Fokuslage wurde so gewählt, dass Tele Vue Delos, […]

Weiterlesen »

Neu: Elekt. Fokussierer mit Field Rotator

Fokussierer mit Rotator

Integra 85 – Camera Field Rotator Der Integra 85 Field Rotator ist die zweite Generation unseres OAZ-Rotators mit integriertem Fokussierer. Das Auflagemaß beträgt nur 69mm. Der minimale Hub ist mit 0,05 Mikron extrem klein und der maximale Travel-Hub beträgt 10mm. Belastbar ist der Auszug mit bis zu 8Kg Kameragewicht. Der Field Rotator kann über ASCOM betrieben werden. Mit MaxIm kann der Fokussierer auch […]

Weiterlesen »