Lunt Engineering 100 mm 45° ED-Apo Fernglas mit 1,25″ Okularaufnahme

Lunt Engineering 100 mm 45° ED-Apo Fernglas mit 1,25" Okularaufnahme
Lunt Engineering 100 mm 45° ED-Apo Fernglas mit 1,25" Okularaufnahme
Lunt Engineering 100 mm 45° ED-Apo Fernglas mit 1,25" Okularaufnahme
Lunt Engineering 100 mm 45° ED-Apo Fernglas mit 1,25″ Okularaufnahme

Ein perfektes Bino-Teleskop für gehobene Ansprüche. Das Gerät konnte ich erstmalig auf dem ITV testen. Hinsichtlich Verarbeitung und optische Qualität läßt das Instrument keine Wünsche offen. Besonders gut hat mir gefallen, dass hier auch „normal“ 1.25″ Okulare verwendet werden können. Mit, den von mir verwendeten DELOS Okularen und  eingeschraubten Nebelfiltern, sah z.B. die Cirrusnebel-Region einfach nur toll aus!!!

Mechanik

Das Fernglas ist justagestabil ausgeführt. Die 2 Linsen Luftspalt ED Apo Objektive sind in einer absolut spielfreien Fassung verbaut.

Optik

Die Farbkorrektur , der Kontrast, die Transmission ist anderen japanischen Gläsern, die das doppelte kosten, ebenbürtig. Die Fokuslage wurde so gewählt, dass Tele Vue Delos, Nagler, Panoptik, sowie das Docter 12,5 mm UWA Okular fokussiert werden können.

Material

Um das 100 mm Glas leicht zu halten, wurde das Gehäuse aus Magnesium
Guss gebaut.

Technische Daten

  • Gewicht ohne Okulare, inclusive Stativhalter 6,6 kg
  • Pupillenabstandseinstellung von 54 mm bis 75 mm
  • Magnesium Gehäuse
  • Länge gesamt 520 mm
  • Breite gesamt 270 mm
  • Höhe gesamt 145 mm
  • Taukappenaussendurchmesser 124 mm
  • Taukappeninnendurchmesser 120 mm
  • Objektiv: 2-Linsiger Luftspalt ED Apo, hintere Linse FK-61 ED
  • Brennweite 550 mm
  • Max. erreichbares FOV 2,8 Grad
  • alle optischen Flächen Breitband Multicoating
  • 23 mm freie Okularöffnung
  • Foto-Stativ Adapter mit 3/8 Zoll Gewinde (Adapter auf 1/4 Zoll)
  • ausziehbare Taukappen
  • Transporttragegriff mit Visier zum Anpeilen des Objektes
  • 4 Staubkappen
  • 1,25 Zoll Helikal Fokussierer mit Messingspannring
  • nicht wasserdicht und nicht stickstoffgefüllt

Lieferumfang

  • 100 mm ED Apo Fernglas mit Tragegriff und Fotostativ Adapter
  • 4 Staubkappen
  • 1 Set 18mm Ultraflatfield Weitwinkelokulare 65 Grad = 30,5-fache Vergrößerung
  • Wellenform-Testprotokoll
  • Karton-Verpackung

Von APM auch als 90° Version lieferbar (allerdings deutlich teurer)!

Spezifikationen:

Prismentyp:
Dachkantprisma
Fokussiersystem:
Einzelokular Helicalfokussierer
Farbe:
Grau
Oberflächenmaterial:
Aluminium lackiert
Gehäusematerial:
Aluminium-Magnesium Legierung
Vergrößerung:
Mit mitgelieferten 20 mm SWA Okularen 27,5 x Vergrößerung
Objektivdurchmesser:
100 mm / 550 mm Brennweite
Linsenanzahl:
2 je Seite
Vergütung:
Multicoating
Augenabstand:
54 mm – 75 mm
Stativanschlußgewinde:
Über mitgelieferten Stativadapter 1/4″ Gewinde
Abmessungen:
520 mm x 270 mm x 145 mm
Gewicht:
6,6 kg